Ara Pacis

 

 

 

 

 

 

 

Alle Kategorien

Das Ara Pacis Museum beherbergt einen Altar des Friedens, der zu Ehren des römischen Kaisers Augustus im Jahr 9 v. Chr. erbaut wurde. Dieses Meisterwerk der römischen Kunst symbolisiert nicht nur den Sieg Augustus‘ in den Provinzen Hispania und Gallia, sondern auch die damit einhergehende Friedenszeit (Pax Romana), die Rom erlebte.

Das Museum selbst ist ein architektonisches Juwel, entworfen vom renommierten Architekten Richard Meier. Es bietet eine zeitgemäße Kulisse für das antike Artefakt und schafft eine harmonische Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Bei Ihrem Besuch werden Sie von der eleganten, lichtdurchfluteten Umgebung begeistert sein, die den Fokus auf das Ara Pacis legt.

Die detailreichen Reliefs der Antike schließen sich perfekt in die große Propaganda von Augustus und seine Pax Augusta ein.

Bitte zögern Sie nicht, mich für weitere Informationen zu kontaktieren:

Optionen für Ihre Anfrage

Ich akzeptiere die Datenschutz- und Nutzungserklärungen

6 + 10 =

BITTE ZÖGERN SIE NICHT, MICH FÜR WEITERE INFORMATIONEN ZU KONTAKTIEREN:

romeguideoffice @ gmail.com